NetGovern Analyze

NetGovern Analyze ermöglicht Unternehmen große Datenmengen zu verwalten. Durch Analyse und Evaluierung der Speicherorte wird ein strukturierter Einblick in unstrukturierte Daten möglich.

Unternehmen speichern immense Mengen unstrukturierter Daten. Mit der Zeit werden immer mehr Daten in verschiedensten Formaten angehäuft und das Mantra "Was man hat, das hat man" sorgt für zig Terabytes an Daten. Zieht man in Be-tracht, dass ein einziges Gigabyte 64.000 Seiten in einem Microsoft Word Dokument repräsentieren kann, wird deutlich, dass es immer schwerer wird den Überblick über alle Informationen zu wahren. Insbesondere darüber wo sie sich befinden und wer Zugriff darauf hat.

NetGovern Analyze hilft Unternehmen große Datenmengen zu verwalten, mit Funktionen zur Messung, Klassifizierung und Bewertung der Inhalte auf ihren Dateiservern. Mit NetGovern Analyze können sensible Dokumente schnell erkannt und damit die unternehmensweite Compliance sichergestellt werden. Ein Unternehmen kann außerdem das gesamte Unternehmensnetzwerk analysieren, um valide Erkenntnisse darüber zu gewinnen, ob die Speicherinfrastruktur optimiert ist oder ob sie verbessert werden muss.

Wir haben für Sie alle wichtigen Aspekte von NetGovern Analyze in einem kompakten Whitepaper zusammengefasst. Laden Sie es jetzt herunter und erfahren Sie mehr über Dateninventarisierung mit NetGovern Analyze.

NetGovern Analyze
Information Management Software

Sie möchten NetGovern live sehen? Wir haben ein System voller Daten, das für Sie bereit steht.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.